Friedrichsdorf (bei Frankfurt)

Unternehmenszentrale und Technikstandort


Beschreibung / Leistungen


Die Rotorflug GmbH nahm ihren Flugbetrieb im Jahre 1972 mit einem Hubschrauber vom Typ Enstrom F-28F in Friedrichsdorf/Taunus auf, um ihn kurz darauf bereits zu erweitern. Von Anfang an gab es bei der Rotorflug auch einen Technikbetrieb, der für Instandhaltung, Wartung und Pflege der Hubschrauber verantwortlich war. Dieser Umstand hatte ständige Einsatzbereitschaft, eine große Unabhängigkeit und damit den regelmäßigen Klarstand unserer Flotte zur Folge. Heute besitzen wir 19 Hubschrauber, die kontinuierlich durch unser Werftpersonal gewartet und instandgesetzt werden. Aufgrund des hohen Ausbildungsstandes unseres Personals, werden nicht nur unsere Fluggeräte, sondern auch Hubschrauber anderer Unternehmen und Privatbesitzer in unserem Hause gewartet. Vom Standort Friedrichsdorf aus, sind wir in der Lage alle Arten von Flügen anzubieten. Bei Fragen zu unseren Angeboten, wenden Sie sich vertrauensvoll an unser gut geschultes Personal. Wir stellen uns gern auf Ihre Wünsche ein. Bei uns sind Sie in den richtigen Händen.

Besonderheiten

  • Eigene Werft
  • Eigener Heliport
  • Nähe zu Frankfurt

Qualifikationen

  • Instandhaltungsbetrieb
  • Agusta Westland Service Center
  • Robinson Service Center

Hubschrauber an dieser Station

Kontaktdaten

Peter-Geibel-Straße 24
61381 Friedrichsdorf
Deutschland

T: +49 6007 9141 0
F: +49 6007 9141 24
E: friedrichsdorf@rotorflug.com

Sprechen Sie uns an, wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot!

Ihre Ansprechpartner für diese Station:
Petra Aufsatz

Petra Aufsatz

Ansprechpartnerin

Standort
Friedrichsdorf
Telefon
+49 6007 91 41 15
E-Mail
petra.aufsatz@rotorflug.com
Sprachen
deutsch, englisch

BENÖTIGEN SIE WEITERE INFORMATIONEN ZU UNSEREM STANDORT IN FRIEDRICHSDORF?

WIR FREUEN UNS AUF IHRE ANFRAGE UND BERATEN SIE GERNE KOMPETENT UND AUSFÜHRLICH. SPRECHEN SIE UNS AN.

OBEN